❄ Hello Christmas season ❄

December 20, 2014 | / /
Yeah, she's back! Ich bin wieder im 21. Jahrhundert, meine lieben Freunde!! Seit gestern Mittag habe ich endlich wieder einen Internetanschluss und ich merke direkt den Unterschied in meinem Alltag. Nach der Uni wurde dann nicht wie in letzter Zeit gewohnt der Fernseher sondern das Macbook angemacht. Der Freizeit- und Erholungsnachmittag nimmt dauert dann auch direkt etwas länger. Wieso? Naja, beim Fernsehen ist man noch Sendezeiten und Co. gebunden und irgendwann läuft auch einfach nichts Interessantes mehr, aber im Internet... Da bestimmt man sein Programm ja selber ;D
Apropos nach der Uni! Die Winter-/Weihnachtspause hat jetzt angefangen und ich freue mich auf ein paar schöne freie und weniger stressige Tage (lassen wir den Fakt, dass ich nach er Pause direkt wieder mehrere Klausuren schreibe, doch erst einmal ungeachtet, ja?) daheim.

Ist der Unikram erst einmal beiseite gelegt und die Tage wieder etwas freier, merke ich dann auch erst richtig, dass es ja Weihnachten ist! In vier Tagen ist schon Bescherung und einige Besorgungen muss ich bis dahin noch erledigen. Sowieso möchte ich mich in den restlichen Tagen jetzt noch so richtig schön weihnachtlich einstimmen mit schöner Weihnachtsmusik, -deko und Geschenke kaufen. Gemütliche Abende daheim mit Tee und Gebäck gehören natürlich auch dazu.

Um euch allen eine kleine Vorfreude auf den 24. Dezember zu bereiten, habe ich hier ein kleines Gewinnspiel für euch. Macht noch schnell mit, morgen lose ich den Gewinner aus!

Anbei noch mein absolutes Lieblingslied für diese wundervolle Jahreszeit ♡ Ich weiß, "What a Wonderful World" ist kein richtiges Weihnachtslied, aber ich finde die durch den Song vermittelte Stimmung so wunderschön weihnachtlich, deswegen höre ich es im Dezember immer so gerne. Und die Version von Rüdiger und Giovanni ist einfach traumhaft schön! ♡♡♡


13 comments:

  1. wow, du hast tim bednzko live gesehn *neid* .. chai latte gut, plätzchen besser!

    ReplyDelete
    Replies
    1. also annem firmenlauf hab ich noch nie teilgenommen, nächstes jahr isses aber auch angedacht - jedoch in stuttgart (und läuft glaub ich jeder nur 1-2km). also dass es in zb. düsseldorf einen gibt, wo man ich glaub als firma zu 4. (?) einen ganzen mara läuft, hab ich au schon gesehn, aber ich bin ganz klassisch metrogroup mara und rhein ruhr mara jeweils im einzel gelaufen weil beide zusammen ergeben die sog. rheinlandwertung ;) und da düsseldorf ein teil meiner trainingsstrecke is und der duisburger 1a organisiert + duie besten zuschauer in ganz deutschland hat, kann man beide au nur empfehlen.
      ich kenn den tatsächlich erst über die ndr talkshow bzw über olympia in sochi wo die maria höfl riesch immer seine songs und einen eigens nur für sie geschriebenen vor dme start gehört hat und dann warn die halt zusammen im ndr und er hat da gesungen und da dacht, wow, das is ja echt gut :) und dann begann ich ihn zu verfolgen und das "ohne zurück zusehn" heuer als filmsoundtrack hat mich dann vollends überzeugt und viele stunden beim laufen glücklich gemacht :) also sowieso musiktechnisch, deutschland deine künstler, brauchen wir uns toitoitoi ne verstecken :p, vg!

      Delete
  2. I also love ChaiLatte! Such a nice post♥

    I love this winterdesign on your blog.

    ReplyDelete
  3. Haha ja ich genieße auch erstmal die Weihnachtspause. Wurde vom ganzen Unistress total beiseite geschoben :]

    ReplyDelete
  4. Super schöner Post :)
    Ich bin auch sehr froh über die Weihnachtsferien von der Uni, in letzter Zeit echt stressig :D
    Sehr schöne Fotos, der Chai Latte sieht super lecker aus <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    ReplyDelete
  5. Willkommen zurück.♥
    Freu mich schon auf deine Posts und wünsche dir erst einmal eine tolle Winterpause, bevor der Klausurenstress wieder anfängt.. ;)

    xoxo
    Selly
    von SellysSecrets

    ReplyDelete
  6. ohhh!! welcome back! :D haha

    ReplyDelete
  7. Ja, das stimmt, im Internet kann man ziemlich viel Zeit verbringen :D Teilweise sinnvolle und teilweise verlorene Zeit :P

    Wir verlosen übrigens gerade auf unserem Blog ein kleines Beautypaket an diejenigen, die uns verraten, welche Themen sie 2015 gerne mehr auf unserem Blog lesen würden. HIER erfährst du mehr.

    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

    ReplyDelete
  8. Ich bin auch richtig froh, dass ich jetzt erstmal ein paar Tage frei habe und komme so noch mehr in destliche Weihnachtsstimmung! :)
    Super schöner Post! :*

    GLG
    Miss Lilli

    ReplyDelete
  9. Oh ich erinnere mich daran wie viel Zeit ich plötzlich hatte als wir Probleme mit unserem Kabeldienst hatten (2 Wochen kein Internet und Telefon). Jedenfalls willkommen zurück und nochmals vielen Dank für deinen Kommentar :)

    Wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit und ich liebe die Schneeflocken auf deinem Blog.

    Liebe Grüße, Hani

    ReplyDelete
  10. Danke für deinen Kommentar - also ja Hamburg ist der Hammer und für Silvester ist es auch super schön. Entweder in der Speicherstadt oder am Hafen - wirklich toll!

    ReplyDelete
  11. du hast einen tollen Blog! :-) folge dir nun auch.

    Vllt hast du Lust auch bei mir vorbei zuschauen? Würde mich sehr freuen!

    liebe grüße,
    imran von www.fashionloverimran.blogspot.de

    ReplyDelete
  12. bei the voice mach ich nächstes jahr mit XD

    ReplyDelete

Comments are always welcome, but please be kind & polite ♡