best nail polish ever

August 6, 2014 | / /

Ich bin froh, dass ich eine Kommilitonin bei mir im Studiengang habe, mit der ich 24/7 über Nägel sprechen kann! Ich kann mich einfach wunderbar mit ihr über Farben, Designs und Ideen austauschen und ich bin immer wieder fasziniert, wie sie es schafft, mit ganz einfachen Mitteln so tolle Nageldesigns zu kreieren. Ihre Ideen und deren Ausführung könnt auf instagram unter @diespecki bewundern. Es sind vielleicht keine aufpolierten Bilder wie bei manch anderen Bloggern oder Youtubern, aber ihre Designs sind trotzdem klasse!

Seitdem ich nicht mehr zu Hause wohne, trage ich eigentlich so gut wie immer Farbe auf den Nägeln. Daheim hat der Herr Papa den Geruch von Nagellack nicht vertragen und deswegen musste Mama und ich zum Nägel lackieren immer auf die Terrasse - Egal bei welchem Wetter! Letzten Winter habe ich bei Mia's Little Corner ein Nagellack-Set von Marionnaud gewonnen. Irgendwie bin ich vorher nicht dazu gekommen, die Lacke auszuprobieren, aber letztens habe ich es endlich getan und ich bin verliebt! Normalerweise trage ich immer zwei Schichten auf, bis ich zufrieden bin. Das mache ich sowohl bei günstigeren Lacken, wie die von essence und p2, als auch bei etwas teureren Marken wie Essie. Aber bei meinen Marionnaud-Lacken bin ich bereits schon nach dem ersten Auftragen völlig zufrieden mit der Deckkraft und dementsprechend trocknen meine Nägel auch so schnell. Und halten tut die Farbe eigentlich auch recht gut. So um die fünf Tage sind es auf jeden Fall.

Habt ihr einen Hersteller des Vertrauens, wenn es um Nagellacke geht? Und schwört ihr eher auf gut und günstig oder kommen auch die teureren Varianten in eurer Einkaufskörbchen?


nail polish: Marionnaud

16 comments:

  1. Das Design & die Farben sind wirklich klasse *-*

    Liebe Grüße, Sophie :*
    http://konfetti-katze.blogspot.de

    ReplyDelete
  2. Lieben Dank für deinen Kommentar :)
    Ich kannte die Marke bisher gar nicht... Hört sich aber interessant an!
    Ich vertraue voll und ganz Manhatten... Irgendwie kann die Lacke nichts toppen ;)

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  3. super:) x
    Bianka
    http://ruhamania.blogspot.hu/

    ReplyDelete
  4. Also erstmal sehen die Nagellackfarben richtig toll aus!
    Zur Zeit trage ich garnicht so viel Nagellack, aber wenn, mag ich die von Astor gerne, weil sie sich so gut auftragen lassen :-)

    choconistin.blogspot.de ,lg♥

    ReplyDelete
  5. Die sehen ja wirklich schön aus! *_* ich kenne im RL keinen, mit dem ich über Nagellack quatschen kann XD
    Hach ja, das gute RUB Sommerfest, da war ich auch schon ein Paar Mal, obwohl ich gar nicht da studiere :) das ist immer schön :) Bei uns an der Uni ist es gar nicht so schön und eher so ein Familienkram. Bei mir war das aber eh nur das Sommerfest meiner Fakultät^^

    ReplyDelete
  6. Ich musste erstmal über das Lackieren auf dem Balkon lachen. Meine Eltern mögen das mit dem Nagellack auch nicht, aber so :P Das stelle ich mir im Winter echt amüsant vor. Erinnert mich daran, dass meine Mama bei ejdem Wetter zum Rauchen vor die Tür muss. Im Winter wird es dadurch automatisch weniger :P
    Liebst Irina

    ReplyDelete
  7. Tolle Farben. Ich habe momentan auch nur noch bunte Nägl, alle paar Tage was neues. Und muss erstaunlicher Weise sagen, einer der günstigsten hällt am besten, lässt sich super auftragen und ist auch gut wieder ab zu bekommen. KIKO.Die Nagellacke von dort haben mich total überzeugt, und bei 1,90EUR, habe ich auch ganz viele verschiedene Farben inzwischen :-) Ein Geschenk war ein Lack von Chanel :-) der überhaupt nicht hält und beim trocknen nicht glatt wird, man sieht immer die Pinselspuren. Ich bleibe beim günstigen :-)
    LG Aziza
    http://berlin-capital-life.blogspot.de/

    ReplyDelete
  8. Ja das war sie auf jeden Fall! Und es gibt noch so viele tolle Farben, beim bestellen dachte ich auch erst es kommt eine kleine Kosmetiktasche an aber - Hola! :)

    Deine Haare sind tatsächlich sehr glatt und bevor du dir das Spray kaufst würde ich dir raten selbst eine Testmischung aus Salz, Wasser und Spülung zu machen, das gibts du ganz einfach in eine Sprühflasche. Außerdem sprüh ich mir gern viel ins nasse Haar und lasse sie Lufttrocknen, das hilft sie in Strähnen zu teilen, weil ich nicht diesen Föhnaufsatz habe. Ich würde mir das Spray erstmal nicht nochmal kaufen, denn wie gesagt benutze ich recht viel und 50ml halten dann für etwa eine Woche. Außerdem ist mir aufgefallen dass der Effekt durch Strähnen und eher blondem Haar besser auftritt.

    Alles Liebe :)

    ReplyDelete
  9. Die kenne ich gar nicht, aber die sehen super aus :)

    www.willascherrybomb.de

    ReplyDelete
  10. Die Farben sehen toll aus, mich erinnert das Flakon etwas an die Julep Lacke :)
    Mein Vater mag den Geruch von Nagellacken übrigens auch nicht xD
    Da ich meine Designs eh nie mehr als 3-4 Tage trage, spielt die Haltbarkeit für mich keine allzu große Rolle beim Kauf. P2 finde ich hat mitunter die besten Lacke (Qualität+Farbwahl), doch auch meine essies und Annys und OPIs liebe ich xD Der Mix machts halt haha

    ReplyDelete
  11. hätte ich hübsche nägel die nicht total zerfressen sind dann wäre das auch DIE anschaffung für mich XD

    ReplyDelete
  12. Die sehen ja sehr schick aus, ich nehme am liebsten essie.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Die essie Farben sind alle aktuell aus dem Standartsortiment :)

      Delete
  13. Ich mag die Lacke von Marionnaud auch sehr gerne. Habe mir jetzt den Naildryer von Marionnaud besorgt, damit der Lack noch schneller trocknet

    ReplyDelete

Comments are always welcome, but please be kind & polite ♡