FUJIFILM's instax camera


Fotos sind schon etwas Tolles. Man kann die wundervollsten Ereignisse darin festhalten, die Schönheiten von Dingen und Menschen einfangen und es macht einfach riesigen Spaß, durch alte Fotos zu blättern und in alten Erinnerungen zu schwelgen. Die alten Polaroidbilder haben mich schon von kleinauf fasziniert. Die Bilder mit dem klassischen, weißen Rand, die man nach dem Knipsen immer voller Erwartung und Begeisterung mit der Hand hin- und hergewedelt hat, sind für mich der Inbegriff von Kreativität. Ich weiß auch nicht genau wieso, aber Polaroidbilder sind einfach eine ganz besondere Form der Fotographie für mich. Und ich finde es auch sehr schade, dass die guten, alten Geräte in den letzten Jahren durch die Digitalkameras und Co. immer mehr und mehr verdrängt wurden… Aber Vintage ist ja bekanntlich "in" und alles Alte ist wieder im Kommen und somit finden auch die guten, alten Sofortbildkameras wieder zurück zu uns - Nur etwas aufgefrischt, moderner und dem 21. Jahrhundert angepasst, versteht sich.


Fujifilm hat vor einiger Zeit die Sofortbildkamera zurück ins Leben gerufen. Hier könnt ihr euch alle Modelle der instax Reihe anschauen. In Asien und auch Amerika sind die kleinen, bunten Kameras schon total im Trend und auch unter dem Weihnachtsbaum von vielen deutschen Bloggern habe ich die Kamera letztens gesehen. Mich hat eine solche Kamera schon sehr lange gereizt, aber ich dachte bis jetzt immer, dass sie (aufgrund der Technik?) relativ teuer sein muss. Tja, falsch gedacht, Ina! Für ca. 50€ bekommt ihr bei diversen Anbietern schon eine instax. Die Kamera an sich ist also gar nicht so teuer, nur der Film hat es in sich. Eine 10er-Filmrolle kostet ca. 10€, was schon etwas happig ist, aber für den Spaß am Fotografieren, geht es eigentlich, finde. Man darf eben nicht allzu verschwenderisch mit den Bildern umgehen, was dem Erlebnis "Fotografieren" aber auch eine ganz andere Note und, ja, "Wichtigkeit" verleiht. Kann man verstehen, was ich meine?

Meine Kamera ist die instax mini 8, wobei sie eigentlich nicht wirklich "mini" ist. Am Anfang hatte ich etwas Schwierigkeiten bei der ersten Benutzung, aber nach dem ersten Probieren und studieren und mithilfe von meinen schlauen Freunden (hallo an Chris Cross und Specki an dieser Stelle ♡) kann auch ich nun mit meiner instax problemlos umgehen. Die Kamera hat nämlich verschiedene ISO-Einstellungen für die Helligkeit, ausgedrückt auf dem Objektiv in Form von Bilderschrift. Wenn ihr schon einmal eine Fujifilm instax in der Hand hattet, wisst ihr bestimmt, was ich meine. Ich habe die Funktion des leuchtenden Lämpchens am Anfang nicht ganz durchschaut, aber nun ist alles paletti. 


An dieser Stelle gebührt Fujifilm ein ganz großer Dank! Ich habe meine instax nämlich von dem tollen Fujifilm-Team zur Verfügung gestellt bekommen und ich fühle mich sehr geehrt, dass ich mit einem so bekannten Unternehmen zusammenarbeiten durfte. Fujifilm ist einfach so groß und Petite Saigon so klein, da hätte ich im Traum nicht daran gedacht, dass ich jemals mit ihnen kooperieren würde! Aber Dinge gibt's eben, die sind einfach unglaublich, und deswegen bleibt mir nichts Anderes übrig als DANKE zu sagen.
Danke an Fujifilm für die tolle Kooperation und Danke an euch Leser, die mir das Ganze erst ermöglichen!


camera*: Fujifilm instax mini 8

30 comments:

  1. Finde sowas toll :)

    http://stylemaquillage.blogspot.de/

    ReplyDelete
  2. Die ist ja super! Die würde ich auch gerne mal testen!

    lg
    Bearnerdette

    ReplyDelete
  3. Diese Kamera ist wirklich toll! Auf Ebay gibt es so viele verschiedene Filme dass man gar nicht genug davon bekommen kann :)

    liebe Grüße
    Sooyoona

    ReplyDelete
    Replies
    1. Jahh ich fand die Werbung mit Yoona so schön. Sie sieht einfach super aus mit diesem Lippenstift und dachte mir, dass ich die Pressebilder dazu hochlade:) Ich lade ja sonst nicht gerne Pressebilder auf meinen Blog.

      Ja ich habe eine Tasche auf Ebay bestellt. Die kann man vorne einfach aufklappen und Fotos schiessen. Fand die aber nicht so toll weil man die Kamera immer fast rauswürgen muss, damit man den Film wechseln kann. Nun habe ich eine Korilakkuma-Tasche die eigentlich für Bentoboxen gedacht ist :D

      Delete
  4. ich liebe die kamera! :)
    so toll!
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    ReplyDelete
  5. Wie cool ist so eine Kamera bitte! Ich hatte auch erst überlegt sie mir zu kaufen, aber ich habe mich dann doch für einen Fotodrucker entschieden. Es ist so schade, dass die original polraoid Filme nicht mehr produziert werden.

    Ich habe mich nun entschieden irgendwann wirklich mal einen "behind the scenes" Post zu machen...ich sammle schon fleißig Material :D

    Liebe Grüße und auf ganz viele schön Sofortbild-Fotos

    jana

    ReplyDelete
  6. Nur 50 Euro?! Oh,dann überlege ich mir das nochmal,ich war nämlich auch immer nah dran,mir eine zu kaufen :D

    choconistin.blogspot.de ,lg♥

    ReplyDelete
  7. die kamera ist ja cool und die fotos auch :D also die reinigungsmilch von vichy ist jedenfalls für mich gut, denn sie verursacht bei mir keine allergien. oh cool und wie hat dir die laktosefreie so geschmeckt? ;)

    ReplyDelete
  8. Die Fotos sind so schön! Habe auch mal ne zeit überöegt mir die kamera zuzulegen. (:

    ReplyDelete
  9. Glückwunsch zu dieser Kooperation! Die Cam würde mich auch interessieren, back to oldschool sozusagen ;) Gibt es dann ab sofort Outfitfotos von dir mit dieser Cam?

    Liebste Grüße
    Romi
    Mein Blog romistyle.de

    ReplyDelete
  10. ohh die ist so toll! <3
    ich will mir di schon seit ca. 2 jahren kaufen & hab´s immer noch nicht geschafft...

    kim von www.the-new-black.de

    ReplyDelete
  11. oh die kamera ist so toll! ich will sie mir auch unbedingt noch kaufen :)

    unicornsinhell.blogspot.de

    ReplyDelete
  12. Das ist ja mal richtig cool!!! Als Fun Faktor finde ich sowas immernoch toll

    FOLLOW ME
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de
    https://www.facebook.com/Rimanerenellamemoria
    http://instagram.com/rimanerenellamemoria

    ReplyDelete
  13. Ich mag ausgedruckte Fotos auch lieber, als einfach nur digital auf dem PC. Drucke mir regelmäßig die schönsten aus und klebe sie in ein Album :)
    Du hattest mich bei meinem Post noch Ideen zum Thema Schalbinden gefragt :) Ich hatte mir vor Ewigkeiten mal ein Bild mit diversen Möglichkeiten runtergeladen und ausgedruckt. Auf die Schnlle bin ich dann auf diese Seite hier gestoßen. Vielleicht hilft dir das ja etwas :) Meine Favoriten sind Nummer 3,5,6 und 11.
    Liebst Irina

    ReplyDelete
  14. ui wie süß du bist :) ich mag gerade blogger wie dich die noch so dankbar über noch so kleine
    dinge sind :) und die kamera ist wirklich toll..meine freundin hat dieselbe..allerdings find ich die bilder bspweise schon bisschen klein..aber dennoch wieder praktisch i.wie
    lg ;**

    ReplyDelete
  15. So eine hat meine beste Freundin auch, nur eben in rosa :)
    Sie macht, wenn wi runterwegs sind, wirklich nur ein Bild, maximal zwei. UNd die sind dann echt was besonderes :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    ReplyDelete
  16. Ahh, dachte auch immer, dass die so mega teuer sind! Und die Filme kann man auch günstiger erwerben :)

    ReplyDelete
  17. Total cool, ich dachte eigentlich, sie sei teurer. Als ich letztes Jahr in Los Angeles war, haben alle Mädels damit fotografiert. Meist diejenigen, die virtuell total aktiv waren bei instagram, was ich total lustig fand. Ist also nicht nur was für alte Nostalgiker, sondern auch für die neue Generation. Und bei einem Euro pro Foto fotografiert man dann eben nicht jeden Schwachsinn, sondern entscheidet sich für wertvolle Motive, was doch auch ein netter Effekt ist, oder? Werde mir eine Investition auf jeden Fall überlegen, cooler Beitrag!

    ReplyDelete
  18. So cool! Ich finde diese Kameras so genial!

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com
    Bloglovin' // Youtube // Facebook

    ReplyDelete
  19. wow, die hätte ich auch gerne!

    xx key. http://unicornsinhell.blogspot.de/

    ReplyDelete
  20. Toller Post!
    Ich möchte mir auch so gerne eine kaufen, da kommt so ein Post gerade recht!
    Und in gelb ist sie auch so supeerhübsch <3

    Liebe Grüße Lou :)

    ReplyDelete
  21. Ach, wie toll :)
    Bei uns muss auch noch irgendso eine Polaroidkamera rumliegen...
    Muss mich wohl mal auf die Suche machen :)

    http://coco-colo.blogspot.de/

    ReplyDelete
  22. so tolle fotos :))
    ich würde mich wirklich wahnsinnig über feedback freuen <3
    http://heavenlyunfabulous.blogspot.de/

    ReplyDelete
  23. oh ich habe die auch aber in weiß. Die Pastell Gelb sieht aber echt schön aus , zum beißen. Mein Freund hat damals einfach weiß gekauft ohne mich zu fragen :(((( ich hätte aber in andere Farbe wie bei dir ^^ich mag auch solche Photos, als Erinnerung in der Portemonnaie ganz toll

    ReplyDelete
  24. Super cool das erinnert mich an meine Kindheit, da hatte mein Papi auch so eine und ich habe es geliebt damit Schnappschüsse zu machen! Die waren immer was besonderes! Super schöner Post!

    Liebste Grüße aus Nürnberg
    Anja

    ReplyDelete
  25. Oh toll eine Polaroid. Ich will auch <3

    ReplyDelete
  26. Die Kamera hat eine super süße Farbe! Allein wegen der Optik wäre ich schon in Versuchung, sie mir zu kaufen :)

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    Gerade gibt es übrigens ein tolles Wellness-Set auf meinem Blog zu gewinnen. Würde mich freuen, wenn du vorbeischaust! Hier geht’s direkt zum Gewinnspiel >>

    ReplyDelete
  27. Dankeschön :)! Ich liebe Polaroidkameras und wünsche mir schon seit Ewigkeiten eine :)
    Lg Ronja

    ReplyDelete

Comments are always welcome, but please be kind & polite ♡