ina in Berlin


{DE} Seit gestern bin ich wieder daheim und heute hatte ich auch schon etwas Fernweh... Meine Woche in Berlin war wirklich toll und ich bin jetzt erst so richtig auf den Geschmack der Hauptstadt gekommen. Es war mein erstes und mit Sicherheit nicht mein letztes Mal in Berlin. Es gibt einfach noch so viel zu erkunden und kennenzulernen und ich freue mich bereits schon auf meinen nächsten Besuch in die Hauptstadt!
Ohne viele Worte möchte ich ein paar meiner Berliner Impressionen mit euch teilen. Die Fotos sprechen für sich und zeigen wahrscheinlich am besten die Vielfältigkeit dieser Stadt. Die Fotos hat die Freundin gemacht, mit der ich die Woche in Berlin war.

{EN} Since yesterday I am home and I am already longing for the great time I had in Berlin. I love to be on the move and to explore even the tiniest corner of a city. Berlin is so diversified and although I already saw a lot during my stay there, there is still so much I want to do! That's why you can be sure that my first trip to Berlin was definitely not my last one!
Instead of telling you about all the places I went to and all the things I did, I am letting pictures talk. It is normally not my style to just flood you with photos but I would really like to share my impressions of Berlin with you. So sit back, relax and have a look at the photos.








3 comments:

  1. Wie glücklich du aussiehst! :) Richtig schön!
    Dein Impressionspost gefällt mir gut - manchmal sagen Bilder halt tatsächlich mehr als viele Worte..

    Es freut mich, wenn es eine schöne Zeit war und ich denke auch, dass wir das bei einem möglichen nächsten Treffen besser hinbekommen :D

    Alles Liebe,
    Marlene

    ReplyDelete
  2. Schön, dass es dir hier gefallen hat :D
    Tolle Bilder :)

    ReplyDelete
  3. Echt, was für ein Zufall!
    Die Bilder sind übrigens wirklich toll♥
    Du hast auch tolle Perspekiven gewählt!

    ReplyDelete

Comments are always welcome, but please be kind & polite ♡