Best Blog Award [German only]


In letzter Zeit wächst mein Blog stetig und vor allem schnell. Mittlerweile zählt Petite Saigon schon ganze 56 Leserinnen und Leser und ich freue mich jedes Mal, wenn ich eure Kommentare lesen und beantworten darf! :) Meinen liebsten Dank an die liebe Maike von a pinch of art, die mich für den Best Blog Award nominiert hat! Dankeschön, meine Liebe!! ♡

Hier einmal kurz und knackig die Spielregeln des Awards für euch:
  • Poste deine Nominierung mit dem Best Blog Award-Bild und verlinke die Person, die dir den Award verliehen hat.
  • Beantworte die 11 Fragen.
  • Verleihe den Award an 10 weitere Blogger, die weniger als 200 Leser haben.
  • Gib den Bloggern über ihre Nominierung Bescheid.
So,  dann wollen wir doch einmal ran an die Arbeit! Ich werde mein Bestes geben und die Fragen so gut es geht beantworten :) Los geht's!! ~

1. Wann und warum hast du deinen Blog gegründet?
Petite Saigon wurde am 6. Oktober 2012 gegründet. Davor hatte ich bereits schon eine ganze Zeit lang privat gebloggt. Meinen ersten Blog hatte ich 2011 gegründet, um meine Familie in Vietnam up-to-date über mein Leben hier in Deutschland zu halten. Damals verschlüsselte ich meinen Blog noch mit einem Passwort und ließ ihn nur für meine Familie und Freunde zugänglich sein. Die Idee des "öffentlichen" Bloggens kam dann später, als ich selber auch anfing mehr Blogs zu lesen. Ich war so fasziniert von der Gemeinschaft, die Blogger teilen, und wollte selber Teil dieses Netzwerkes sein. Auch begann zu dem Zeitpunkt langsam mein Interesse an Mode und Schminke ;)

2. Hast du ein Vorbild für deinen Blog?
Am Anfang wollte ich einfach nur viele Menschen mit meinem Blog erreichen, ein konkretes Vorbild hatte ich da nicht. Mittlerweile habe ich noch immer kein richtiges Vorbild, aber es gibt eben immer dieses und jenes, was mir von diesem und jenem Blog besonders gut gefällt und dem ich auch nacheifern würde/möchte. Besonders inspirierend waren und sind für mich Styleseeking Zurich, miutiful, If I Were Audrey und thirstythought.

3. Verfolgst du viele Blogs?
Oh jaaa und wie! Das Lesen und Kommentieren von Blogs gehört zu meiner täglichen Routine und ich liebe es einfach, über Blogs am Leben von anderen teilhaben zu dürfen!

4. Seit wann interessierst du dich intensiver für das Thema Make-Up und Beauty?
Diese Frage kann ich sogar ziemlich genau beantworten! Ich muss sagen, dass ich ein ziemlicher Spätzünder in Sachen Schminke und Co. war, und deswegen ist es irgendwie umso lustiger, dass ich nun einen Modeblog führe, der manchmal auch ein bisschen Beauty beinhaltet :D Mit dem Schminken habe ich im Oktober 2011 angefangen, als wir von unserer Abschlussfahrt kamen. Da waren nämlich Herbstferien und die habe ich genutzt, um mich an Eyeliner, Kajal und Wimperntusche heranzutasten. Als ich dann nach den Ferien das erste Mal geschminkt in die Schule kam, war das ein schöner Schock für alle meine Freunde. Wieso? Nun ja, seit Beginn der Pubertät habe ich immer lauthals verkündigt, dass ich mich ja im Leben nicht schminken würde! Haha, das war's dann wohl! ;D

5. Welche Produktmarke hat dich am meisten überzeugt und warum?
Bei Beautyprodukten sind es im Alltag auf jeden Fall essence, Catrice und p2. Sie sind preiswert und erfüllen das, was sie versprechen und wofür man sie kauft. Neben meinen "normalen" Sachen hat mich Chanel auch total überzeugt und für sich gewinnen können, wie ihr in diesem Post hier nachlesen könnt. Nur leider sind mir deren Produkte etwas zu teuer, um sie (zumindest bei meinem momentanen Einkommen) auf Dauer zu beziehen.

6. Hast du eine Lieblingslippenstift-/Nagellackfarbe?
Da ich bei Farben wegen meines etwas dunkleren Teints bis jetzt immer sehr vorsichtig war, beginne ich jetzt erst so langsam, mich an die Farbpalette heranzutasten. Auf den Nägeln gefallen mir aber Erd-, Braun- und Ockertöne aber sehr gut!

7. Welchen Kussmundabdruck hinterlässt du auf Papier?
Na wenn ich das wüsste! Ich habe noch nicht allzu oft Papier geküsst, aber ich ich meine, es ist ein ziemlich runder :b

8. Deine Wohnung steht in Flammen und du hast Zeit, drei Beautyprodukte aus den Flammen zu retten. Welche sind das?
Eyeliner, Wimperntusche und Puder.

9. Worauf kannst du beim Shoppen eher verzichten: Schuhe, Kleidung, Make-up oder Schokolade?
Auch wenn ich Schokolade eigentlich sehr liebe, könnte ich beim Shoppen am besten darauf verzichten.

10. Lippenstift oder Lipgloss?
Lippenstift! Früher konnte man mich mit Lippenstift verjagen, aber jetzt finde ich ihn so viel edler und schicker als Lipgloss. Ich finde auch, dass a) nicht allen Leuten bzw. Lippen Lipgloss steht und b) dass Lipgloss im Gegensatz zu Lippenstift schnell "billig" wirkt.

11. Ich verlasse das Haus nie ohne...?
Eigentlich würde ich hierauf ja Portemonnaie und Schlüssel antworten, aber mir ist es schon einmal passiert, dass ich das gemacht habe, deswegen geht die Antwort ja nicht mehr :b Mein Handy nehme ich üblicherweise eigentlich auch immer mit, wenn ich wirklich weggehe, aber wenn ich nur kurz rausgehe, dann verzichte auch für die halbe Stunde auf das Erreichbarsein.


So, das war's auch soweit erst einmal von mir. Ich hoffe, ihr habt neue Eindrücke bekommen können und seid jetzt etwas schlauer, was meine Person betrifft ;)


Ich nominiere:
1) Ähney von www.aehney.blogspot.de
2) Choconistin von www.choconistin.blogspot.de
3) Vanessa von www.pureFASHION.tv
10) Jülide von www.juelide.blogspot.de

10 comments:

  1. Vielen Dank für die Nominierung!♥
    Ich habe letztens schon
    die Fragen beantwortet,freue mich
    aber trotzdem!:)
    (http://choconistin.blogspot.de/2013/05/best-blog-award.html)

    choconistin.blogspot.de ,lg♥

    ReplyDelete
  2. Vielen lieben Dank, dass du an mich gedacht hast! :)

    Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    www.pureFASHION.tv

    ReplyDelete
  3. Hi! PLEASE SUPPORT AND JOIN MY FIRST EVER BLOG GIVEAWAY FROM OASAP. Open internationally! You can choose from lots of gorgeous pieces! With very easy and simple steps. Hope you visit my blog too. http://queenlytan.blogspot.com/2013/05/international-blog-giveaway-oasap.html

    ReplyDelete
  4. Awww vielen lieben Dank für's Nominieren, Ina!!! ♥
    Ich hab dich als ich so einen ähnlichen Post veröffentlicht habe auch nominiert nur ich hab's irgendwie verplant dir zu sagen, obwohl es irgendwie zu den Regeln gehörte -.- tut mir Leid! Verplantes Ich :D
    Mags total gerne wie du die Fragen beantwortet hast, total natürlich und authentisch einfach nur schön und schön zu lesen!

    Love

    Kelly ♥
    http://kellilein.blogspot.com

    ReplyDelete
  5. dankeschön ♥ ich hab bei der vorlage einfach das erste von "einfach" genommen oder was meinst du? :)

    ich hab übrigens eine blogvorstellung am laufen: debb-y.blogspot.de

    liebe grüße!

    ReplyDelete
  6. Wie jetzt?! Auf Schokolade verzichten - geht bei mir mal so gar nicht, dann lieber auf Makeup verzichten ;D

    'Best Blog Award'...huiuiui welch eine Ehre (=^__^) - herzlichen Dank dafür ♥
    Ich werde bei nächster Gelegenheit wieder einen schönen Post mit Fotos zu den Fragen machen. Vermutlich werde ich aber wieder stark reduzieren weils sonst wieder zu überladen wird bei so vielen Bildern ( und Du weißt ja, ohne Bilder geht bei mir mal gar nichts ^^).

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    ReplyDelete
  7. Liebe Ina,

    ich habe bereits mitgemacht - vielleicht interessieren dich meine Antwortenebenfalls :)
    Meine Antworten

    Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    www.pureFASHION.tv

    ReplyDelete
  8. Danke meine Liebe das du mich nominiert hast :)
    Dein Blog ist wirklich toll, mach weiter so!
    Love, Anni

    www.anniwearsprada.blogspot.com

    ReplyDelete
  9. Das kommt zwar ziemlich verspätet, aber vielen lieben Dank für die Nominierung! :)
    Ich werde das irgendwann noch machen, muss aber erst noch 10 Blogs finden, die ich nominieren mag - So etwas will ja gut überlegt sein! :D

    Lass es dir gut ergehen!
    Ähney

    aehney.blogspot.de

    ReplyDelete

Comments are always welcome, but please be kind & polite ♡