The Big Band Theory - Sunrise Avenue

March 11, 2013 |

{DE} Letzten Donnerstag verschlug es mich auf das Sunrise Avenue Konzert in der Grugahalle in Essen und es war supercool! Ich kannte zwar bis jetzt nur drei Songs von der finnischen Band und ich erinnere mich daran, dass eine gut Freundin von mir damals auch ein ziemlicher Fan von ihnen war, aber selber hatte ich noch nicht allzu viel mit der Band am Hut. Nichtsdestotrotz ging ich mit einer lieben Freundin auf das besagte Konzert und ich bereue es auf keinen Fall! Die Jungs bzw. Herren klingen live ziemlich genial!

{EN} Last Thursday I was on a Sunrise Avenue concert in Essen. The Finnish band is actually touring parts of Europe and we were so lucky that they stopped by at Essen, too. I admit that I am not all too familiar with Sunrise Avenue, leave alone a fan. I knew a total of three songs from them until now and I can recall a faint memory that one of my friends used to be a fan of them when we were still young, but I have never been into them. This didn't stop me from attending their concert though and I totally loved it! Those guys sound incredibly great live!!


{DE} Ganz getreu ihrem Tourmotto " The Big Band Theory" kamen Samu, Raul, Sami und Riku in Hemd und Krawatte und ließen das Rockeroutfit ausnahmsweise zu Hause in Finnland. Ich finde die Idee, sich äußerlich auch an die Big Band und das Motto anzupassen ziemlich genial und der Aufzug im Anzug steht den werten Herren doch wirklich nicht schlecht, oder? Die optische Anpassung an die Big Band gab dem Konzert, meiner Meinung nach, auch noch eine ganz andere Note. Es wirkte origineller und hatte trotz aufwendiger Nebel- und Lichteffekte ein richtige Big Band-Flair.
Musikalisch her war die Show auch nicht von schlechten Eltern. Das Harmonieren mit der Big Band hat ganz wunderbar geklappt und ich hätte nicht gedacht, dass Sunrise Avenue ihre Songs so gut an den Stil einer Big Band anpassen können. Bei manchen Songs hätte ich mir aber doch gewünscht, dass wir die "normale Version" zu hören bekommen, weil mir bei diesen Songs (zum Beispiel "I Don't Dance) dann das Sunrise Avenue-typische Upbeat-Tempo gefehlt hat.

"Because we aren't young any more we wanted to present ourselves to you in a more adult manner. So let's suit it up!"
- Samu Haber

{EN} The band stayed faithful to their tour motto "The Big Band Theory" and left their usual rocker outfits at home in exchange for suit and tie. Personally, I really like the idea of dressing up for the show. I mean, it is one thing to just perform with a big band but it is a completely different thing to visually adapt to them. It was definitely unusual for Sunrise Avenue but the impact the performance had on the concert was just great! And hey, it is not as if they look bad in suits, righ?
From a musical point of view I would rate the concert as a successful one, too. The band's songs harmonized surprisingly well with the big band's style, something that, personally, surprised me. I didn't expect that one coming but it was a nice change to their usual pop rock. But I would have appreciated it, if they had performed some songs in their "original versions" (for example "I Don't Dance). Yeah, sometimes I missed the Sunrise Avenue upbeat-thing, you know?


{DE} Es gab viele kleine Highlights während des Konzerts. Eine kleine Überraschung war, dass "Fairytale Gone Bad" auf Spanisch gesungen wurde. Zwar erschwerte das etwas das Mitsingen, aber gut klingen tat der Song trotzdem. Mein persönliches Highlight war ein Medley mit allen Hits 2012. Sunrise Avenue coverten kurze Ausschnitte aus Carly Rae Jensens "Call Me Maybe" und Psys "Gangnam Style" - Ratet einmal, welches von den beiden Songs mein Favorit war!
Das Konzert war auf jeden Fall ein voller Erfolg und ich glaube, Sunrise Avenue hat nun einen kleinen Fan mehr :)

{EN} There were a lot of little highlights during the concert. One specific surprise was when they performed their hit "Fairytale Gone Bad" in Spanish instead of English. That made it slightly more difficult for the crowd to sing along but the song still sounded great. My personal highlight was a medley they did near the end of the show. Sunrise Avenue covered various hit song form the year 2012, including Carly Rae Jepsen's "Call My Maybe" and Psy's "Gangnam Style" - Just have a guess on which song out of the two was my favourite!
The concert was definitely a success and I would say that Sunrise Avenue has a new little fan now :)


Kennt oder hört ihr Sunrise Avenue?
Und was haltet ihr von solchen Musik-Posts? Soll ich sie öfters schreiben?

4 comments:

  1. Sehr cool! Ich würd auch mal bald gern wieder auf ein Konzert... ist schon lange her bei mir!
    Sunrise Avenue kenn ich, aber glaub ich nur so 1 Song :)

    Und danke für deinen lieben Kommentar <33

    Liebe Grüße,
    Ranim
    the.perfect.disease

    ReplyDelete
  2. Ich war in Berlin auf dem Konzert und ich muss sagen, ich bin (vollkommen) unvoreingenommen dahin gegangen. Natürlich hab ich das ein oder andere Video von den FIN-Konzerten gesehen. Mir persönlich gefiel "I gotta go" richtig gut in der BBT Version :)

    Okay, ich bin auch schon etwas länger Fan, aber nichtsdestotrotz - ich mag deinen Schreibstil. :)

    Liebste Grüße, Sanne ;)

    ReplyDelete
  3. Heyho :)
    Mir wurde grad dein Link geschickt. Super geschrieben. Freut mich total.

    Ja, ich hör schon seit Jahren Sunrise Ave und du hast hier einen der eingeschweißten Fans. :D
    Ich freu mich deshalb erst recht über das positive Feetback ;)
    In Kiel fand ich Hollywood Hills am besten, da Samu zu Tränen gerührt war und sonst I gotta go ;)

    Liebste Grüße, Naddl

    ReplyDelete

Comments are always welcome, but please be kind & polite ♡