Braided hair

February 22, 2013 | / /

{DE} In letzter Zeit fällt mir immer und immer mehr auf, wie sich gewisse "Trends" bei mir einleben. Ich würde sie eigentlich noch nicht einmal wirklich "Trends" nennen, es sind viel eher kleine styletechnische Angewohnheiten. Momentan habe ich zwei dieser Angewohnheiten:

  1. Braided hair - Ich lasse meine Haare ja nun schon seit Oktober/Dezember 2011 wachsen und letztes Wochenende habe ich herausgefunden, dass ich sie mittlerweile sogar schon seitlich zu einem Zopf flechten kann!! Und jaaa, seitdem laufe ich eigentlich so gut wie immer mit einem braided hairstyle rum :b
  2. No eyeliner - Als ich damals angefangen habe mit dem Schminken, war der Eyeliner ein Muss. Ein bisschen getreu dem Motto "je mehr, desto besser". Mittlerweile lasse ich den schwarzen Lidstrich morgens so gut wie immer weg und trage ihn nur noch auf, wenn ich weggehe oder es einen besonderen Anlass gibt. Aber ab und zu muss ich ihn schon noch auftragen, sonst verlerne ich das Lidstrich ziehen noch!

{EN} Lately, I have been noticing myself following some "trends". Well, they actually aren't real "trends", I guess they are more like some styling habits of mine. I have two current habits at the moment. Those of you who follow me on instagram might have already noticed those two habits:

  1. Braided hair - I love my new hair! Well, I didn't have it cut or anything. I just finally noticed that it has grown pretty long by now and that I can even braid it now!! I found out about that sensation last weekend and ever since then I am like always going around with braided hair :b
  2. No eyeliner - When I started using make-up about a year ago there was no way I would not use eyeliner. I might have even lived after the motto "the more, the better". Currently, I rarely use my eyeliner when I leave home for uni or work. My look looks so much fresher without it! Now I  usually use it when I go out or on other special occasions.


Wie schaut's bei euch aus?
Habt ihr auch solche Styling-Angewohnheiten?

4 comments:

  1. puuh also meine "angewohnheit" ist, dass ich mir jeden morgen meinen halben schminkschrank ins gesicht schmiere. ohne make-up, puder, blush, lidschatten, augenbrauenstift, eyeliner und mascara geht bei mir nichts (nicht mal kurz einkaufen) weil ich in einem kleinen dorf wohne und da fast jeden kenne und ich keinen bock drauf habe, dass die mich ungeschminkt sehen :D die haar glätte ich immer. ich habe zwar von natur aus schon richtig glatte haare aber ich flechte sie zum schlafen und dann habe ich am morgen wellen. haarspray drauf und fertig. hört sich nach viel zeitaufwand an - ist es aber mittlerweile gar nicht mehr. in 15 min bin ich ready to go und 5 kg schwerer aufgrund des vielen make-ups :D

    xx leandra melanie


    ELYHANA.COM
    MICHAEL KORS-GIVEAWAY

    ReplyDelete
  2. Sher schick :] Ich hätt auch gerne deine dunkle Haut :D

    ReplyDelete
  3. Witzigerweise ist es bei mir gerade umgekehrt ;) Ich hab mit dem Eyeliner erst vor einem Jahr angefangen. Steht dir beides so wie du es jetzt trägst auch sehr gut!

    Kisses,
    Simone

    ReplyDelete
  4. Ich muss gestehen das beimir ohne Eyeliner gar nichts geht :)

    Vielleicht hast du ja Lust bei meinem Gewinnspiel mitzumachen. Zu gewinnen gibts einen 25 € Zalando Gutschein :)
    Zalando Giveaway

    ReplyDelete

Comments are always welcome, but please be kind & polite ♡